A–Z

Wir haben für Sie auf dieser Seite die Antworten auf die häufigsten Fragen zusammengestellt. Sie können sich jederzeit gerne an uns wenden, wenn Sie Fragen zu Ihrem Ferienhausurlaub in oder bei Ebeltoft haben.
 

An-und Abreise
Aus dem Mietvertrag geht hervor, ab wieviel Uhr Ihnen das gemietete Ferienhaus am Anreisetag zur Verfügung steht. Außerdem wird Ihnen mitgeteilt, bis wann Sie spätestens das Haus am Abreisetag verlassen müssen. Bitte beachten Sie, dass eine frühere Schlüsselübergabe nicht möglich ist. Zwischen jedem Wechsel wird das Ferienhaus überprüft und eventuell müssen kleine Reparaturen durchgeführt werden, damit Sie das Haus in einem zufriedenstellenden Zustand vorfinden. Bei Anreise außerhalb der Öffnungszeiten der Rezeption liegen der Schlüssel und Verbrauchskostenzettel in einer Schlüsselbox/Schlüsselraum bereit.
Den Schlüssel und die Verbrauchskostenabrechnung müssen Sie an der Rezeption von Feriepartner abgeben. Wenn Sie außerhalb der Öffnungszeiten abreisen, legen Sie den Schlüssel und die Verbrauchskostenabrechnung in den Briefkasten etc. oder sprechen Sie die gesonderte Schlüsselübergabe rechtzeitig mit Ihrem zuständigen Feriepartner-Büro ab.

Angelschein
Kaufen Sie Ihren Angelschein auf www.fisketegn.dk.

Allergie
Nur in Häusern, die mit dem Hinweis “für Allergiker” versehen sind, können Sie 100% sicher sein, dass sich in diesem Haus nie Haustiere aufgehalten haben. Denn selbst wenn in der Hausbeschreibung steht “Haustiere nicht erlaubt”, ist es möglich, dass der Hausbesitzer oder dessen Gäste Tiere mit ins Haus gebracht haben. Die Mitarbeiter von Feriepartner übernehmen keine Verantwortung für allergische Reaktionen in Verbindung mit Hausstaub. Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass Personen, die an einer Stauballergie leiden, Häuser mit Holz- oder Fliesenboden vorziehen sollten.

Anfahrtsbeschreibung
Anfahrtsbeschreibungen können Sie sich bei Google Maps erstellen.

Badetipps
An manchen Stellen der dänischen Küsten kann das Baden gefährlich sein. Bitte befolgen Sie die folgende Regeln:
1.  Lernen Sie schwimmen.
2.  Baden Sie nie allein.
3.  Baden Sie nur dort, wo es erlaubt ist.
4.  Gehen Sie nur bis zum Bauchnabel ins Wasser.
5.  Schwimmen Sie nur entlang der Küste (und nicht weg von der Küste).
6.  Kopfsprung nur dort, wo das Wasser tief genug ist.
7.  Baden Sie niemals mit Alkohol oder euphorisierenden Stoffen im Blut.
8.  Bitte keine Schwimmtiere, Luftmatratzen oder Gummiboote benutzen.

Weitere Badeinformationen erhalten Sie in Ihrem zuständigen Feriepartner-Büro.


Baulärm
Unter Umständen kann während Ihrer Ferien in der näheren Umgebung Baulärm auftreten. Feriepartner kann nicht wissen, wann und wo gebaut, oder renoviert wird und kann deshalb dafür nicht haftbar gemacht werden.


Bearbeitungsgebühr
Bei der Ausstellung eines Mietvertrages - unabhängig von der Mietdauer - wird für alle Verträge eine Bearbeitungsgebühr von EUR 20 erhoben. Diese Gebühr deckt die administrativen Kosten, die für das jeweilige Feriepartner-Büro in Verbindung mit der Buchung entstehen. 

Betten/Schlafplätze/Schränke bzw. Stauraum
Die Bettgrößen variieren sehr. Die Breite von Doppelbetten variiert zwischen ca. 120-180 cm. Die Länge variiert zwischen 175-200 cm. Die Breite von Einzelbetten liegt zwischen 60-85 cm und die Länge zwischen 175-200 cm. Die Doppelbetten sind häufig mit einer großen Matratze, manchmal auch mit zwei Einzelmatratzen, ausgestattet. Häufig haben die Eigentümer über die Matratzen einen extra Schonbezug u. a. wegen Hygiene und Optik gezogen. Bitte ziehen Sie Ihr eigenes Bettlaken ÜBER diesen Schonbezug.
Bitte beachten Sie, dass in den Objekten generell nicht genügend Schränke bzw. Stauraum vorhanden sind. Deshalb können Sie nicht davon ausgehen, dass Ihre Kleidung komplett in die vorhandenen Schränke gelegt bzw. gehängt werden kann. Einige Schränke sind offen oder haben nur einen Vorhang.

Bettwäsche
Ein Wäschepaket beinhaltet: Bettlaken, Bett- und Kopfkissenbezug, großes und kleines Handtuch, Geschirrtuch.
Im Voraus bestellte Bettwäsche wird von unserem Personal in das Ferienhaus gebracht und kann bei der Abreise im Ferienhaus gelassen werden.

Bezahlung
Als erste Rate wird eine Anzahlung in Höhe von 25% des Gesamtmietbetrages fällig. Der Restbetrag und die Kaution sind bis 60 Tage vor Mietbeginn zu entrichten. Beim Vertragsabschluss weniger als 60 Tage vor Mietbeginn, ist die Gesamtsumme sofort bei Erhalt des Mietvertrages fällig. Alle Kunden erhalten mit dem Mietvertrag unsere Bankverbindung inklusive IBAN-Nummer und SWIFT-Code zur Überweisung des fälligen Betrages. Alle unsere Feriengäste können mit Kreditkarte auf unserer Internetseite und in EURO bezahlen.

Brennholz für den Kamin/Brennofen
Brennholz ist nicht im Mietpreis enthalten, aber Sie können es z. B. in Supermärkten kaufen.  Liegt Brennholz am Ferienhaus, dann ist es der Privatbesitz des Hauseigentümers und darf nur benutzt/gekauft werden, wenn es im Ferienhaus einen entsprechenden Hinweis gibt. Die Zahlung geht dann direkt an den Eigentümer und das Geld ist bei der Abreise im Ferienhaus zu hinterlassen. Im Wald oder am Strand darf kein Brennholz gesammelt werden, da es Salz enthalten kann, das den Kaminofen zerstören könnte. Bei kräftigem Wind oder Sturm kann es passieren, dass der Kaminofen nicht benutzt werden kann, weil der Wind den Rauch zurück in den Schornstein drückt.

Einrichtung/Ausstattung
Alle Ferienhäuser sind in Privatbesitz und sind nach Geschmack und Bedarf des Hausbesitzers eingerichtet. Für individuelle Erwartungen des Mieters können wir deshalb keine Verantwortung übernehmen. Sofern nicht anders angegeben sind alle Ferienhäuser mit Toilette, fließend w/k Wasser, Handdusche/Duschnische, Herd, Kaffeemaschine, Staubsauger und Heizkörpern ausgestattet. Die Betten sind mit Bettdecken (in seltenen Fällen mit Daunendecken), Kopfkissen (Kopfkissen sind in Dänemark klein) und eventuell Matratzenauflagen ausgestattet. Es befinden sich Besteck und Geschirr für die erlaubte Anzahl der Personen im Ferienhaus. Rufen Sie uns an, wenn Sie Fragen u. a. zur Einrichtung haben. Für Ihren Urlaub müssen Sie folgende Sachen selbst mitbringen: Bettwäsche, Handtücher, Geschirrtücher, Spültücher, Tischdecke, Toilettenartikel. Reinigungsmittel sind nie im Ferienhaus vorhanden.

Endreinigung
Bestellte Endreinigung
Gönnen Sie sich auch am letzten Urlaubstag Ruhe und Erholung und überlassen Sie uns die Endreinigung Ihres Ferienhauses. Sie können die Endreinigung zusammen mit Ihrem Haus bestellen oder direkt vor Ort, jedoch spätestens drei Tage vor Ihrer Abreise. Das Ferienhaus muss bei der Abreise aufgeräumt sein und Spülmaschine, Kühlschrank und Müllbehälter müssen geleert sein.

Selbstdurchgeführte Endreinigung 
Das Ferienhaus muss vor Ihrer Abreise aufgeräumt und gesäubert werden. Zur Reinigung gehören Staubwischen und Staubsaugen. Fliesen-, Linoleum- oder Holzböden müssen sowohl gesaugt als auch gewischt werden. Die Küchenausstattung (Herd, Schränke, Geschirr usw.) und der Kühl-/Gefrierschrank werden ausgewischt und getrocknet. Bitte lassen Sie den Kühlschrank offen stehen. Leeren Sie Küchen- und Kühl-/Gefrierschrank. Lebensmittel dürfen nicht im Ferienhaus hinterlassen werden!

Energieverbrauch
Wir empfehlen, dass Sie Ihren Energieverbrauch während des Urlaubs ab und zu kontrollieren.

Entfernungen
Alle Entfernungen wurden im Internet auf Google Earth gemessen und sind in Luftlinie angegeben. Sie wurden nach bestem Wissen erstellt, jedoch ohne Gewähr für Richtigkeit.

Elektrizität
220 Volt in allen Ferienhäusern.

Fahrradvermietung
Fahrräder können vor Ort gemietet werden. Feriepartner steht Ihnen gerne zur Verfügung, falls Sie weitere Informationen benötigen.

Fahrräder
Bei einzelnen Ferienhäusern befinden sich Fahrräder, die von den Mietern umsonst benutzt werden können. Feriepartner übernimmt aber keine Verantwortung für die Qualität und eventuelle Mängel dieser Fahrräder.

Gartenmöbel
In allen Ferienhäusern stehen Gartenmöbel zur Verfügung, d. h. Tisch und Stühle. Sonnenschirme, Liegestühle und Polster gehören nicht zu dieser Kategorie von Möbeln und daher können Sie nicht erwarten, dass diese Gegenstände im Haus vorhanden sind. Viele Häuser haben jedoch Liegestühle. Die Mitarbeiter von Feriepartner erteilen Ihnen hierzu gerne Auskunft.

Grill
Bei den meisten Ferienhäusern gehört ein Gartengrill zum Inventar des Hauses. Feriepartner übernimmt keine Verantwortung für Ausstattung und Sauberkeit dieses Grills.

Grundstück
In unseren Beschreibungen finden Sie häufig das Wort “Naturgrundstück”. Mit dieser Bezeichnung sind z. B. Heidegebiet, hohes Gras, unebener Boden, wildwachsende Wiese  gemeint. Diese “Naturgrundstücke” wurden der Natur überlassen und daher können Sie nicht damit rechnen, dass das ganze Areal benutzt werden kann. Sie können auch nicht verlangen, dass das Gras gemäht wird, so dass die Kinder beispielsweise Fußball spielen können.
Das Aufstellen von Wohnwagen und Zelten auf dem Grundstück ist nicht zulässig. Lesen Sie sich bitte auch den Punkt “Gäste” durch.

Gäste
Wir möchten Sie darauf aufmerksam machen, dass NIE mehr Personen im Ferienhaus übernachten dürfen, als in der Hausbeschreibung ausgewiesen sind. Es ist auch nicht gestattet, Zelte, Wohnwagen oder Wohnmobile auf dem Grundstück des gemieteten Ferienhauses aufzustellen.

Haustiere
In mehreren unserer Ferienhäuser sind Haustiere willkommen, aber lesen Sie zuerst die Hausbeschreibung für das entsprechende Haus genau durch, bevor Sie mit Ihrem Haustier
anreisen. Ihr Hund darf sich beim Ferienhaus gern frei bewegen, jedoch nur auf dem eigenen Grundstück. Beim Betreten der Nachbargrundstücke und bei Spaziergängen in der Natur ist der Hund immer an der Leine zu führen. Sie als Hundebesitzer müssen dafür sorgen, dass Hundehaare von Teppichen und Möbeln sowie weitere “Hinterlassenschaften” auf dem Grundstück entfernt werden.

Informationsmappe
Im Ferienhaus/-wohnung befindet sich eine Hausmappe mit diversen Informationen. Falls Sie irgendwelche Fragen über das Ferienhaus haben, finden Sie Antworten in dieser Mappe.

Junge Leute ab 3 Personen
Da wir leider häufig Probleme bei der Vermietung an junge Leute hatten (u. a. Sachbeschädigung oder fehlende Endreinigung), haben wir uns dazu gezwungen gesehen, eine Altersgrenze von 23 Jahren für Gruppen ab drei Personen festzulegen. Dieses gilt natürlich nicht für junge Leute, die mit den Eltern Urlaub machen oder für zwei junge Menschen, die gemeinsam ein Haus mieten. Kontrollbesuche sind möglich!

Kaution / Verbrauch
Eine Kaution wird bei jedem Mietvertrag erhoben, die mit der zweiten Rate fällig wird. Nach Ihrer Abreise wird das Ferienhaus kontrolliert. Die Verbrauchskosten werden mit der hinterlegten Kaution verrechnet. Der Restbetrag wird Ihnen innerhalb von 14 Tagen nach Ihrer Abreise auf das von Ihnen angegebene Konto zurückgezahlt. 

Kinderstuhl und Kinderbett
Kinderbett und Kinderstuhl kann bei Feriepartner gemietet werden. Die bestellten Gegenstände werden von unserem Personal in das Ferienhaus gebracht und können bei der Abreise im Ferienhaus gelassen werden.

Krankenversicherung
Wir empfehlen Ihnen, eine entsprechende EU-Krankenversicherungskarte (blau) mitzubringen.

Militärübungen
In einigen Gebieten Dänemarks werden ab und zu Militärübungen abgehalten. Diese Aktivitäten finden, soweit möglich, außerhalb der Ferienzeiten statt. Weitere Informationen können Ihnen unsere Kollegen an der kostenlosen Hotline 0800-358 75 28 in Deutschland geben. Manchmal werden diese Übungen kurzfristig angesetzt und wir können keine präzisen Auskünfte geben. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Müllabfuhr
Beim Haus stehen entweder ein Abfallcontainer oder ein Müllsack. Diese werden allerdings nicht wöchentlich geleert. Daher können Sie nicht erwarten, bei Ihrer Ankunft einen leeren Container/Müllsack vorzufinden. Wir fordern alle Gäste dazu auf, den Abfall zu sortieren und leere Flaschen, Dosen, Pappe und Papier auf einem der Abfallsammelplätze im jeweiligen Gebiet abzuliefern.

Parken
Wenn Parken in Dänemark werden zeitlich begrenzte Parkmöglichkeiten angeboten. Zusatzschilder deuten auf diese Parkoptionen hin und eine Parkscheibe ist für das zeitlich begrenzte Parken vorgeschrieben. In den größeren Städten ist das Parken oft gebührenpflichtig. Je nach Parkzone und Uhrzeit muss die Gebühr am Automaten der jeweiligen Parkzone gezahlt werden und der Parkschein sichtbar unter der Windschutzscheibe positioniert werden.

Rauchen
Falls in einem Nichtraucher-Haus geraucht wurde, werden wir für die notwendige Reinigung den Mieter belasten.

Reklamationen
Schäden und Reklamationen müssen bei Mietbeginn umgehend Feriepartner gemeldet werden. Sollte dies bei Ankunft unmöglich sein, muss die Meldung spätestens innerhalb der nächsten 48 Stunden erfolgen. Schäden/Mängel/Reklamationen führen nicht zu Preisnachlass oder Erstattung (s. §6 Allgemeine Geschäftsbedingungen).

Verbrauchskosten
In Dänemark sind die Strom-, Öl-, Wasser- und Fernwärmezähler so eingestellt, dass ganze kWh gezählt werden. Es gibt keine Nachkommastellen. Die Zähler müssen Sie bei der Ankunft und Abreise ablesen.
In einigen Regionen wird eine Wasserpauschale erhoben, während in anderen Regionen die Wasserkosten im Mietpreis enthalten sind. Bitte entnehmen Sie diese Informationen Ihres Verbrauchszettels. Sollten keine Zählerstände notiert worden sein, werden die Verbrauchkosten von Feriepartner geschätzt.

TV, Video, Sat-TV, Radio
a) Langfassung
Viele Ferienhäuser sind mit TV und Satelliten-Schüssel ausgestattet. Die Einstellung der Satelliten-Schüssel richtet sich nach den Wünschen des jeweiligen Eigentümers. Es kann nicht davon ausgegangen werden, dass z.B. alle deutschen Programme empfangen werden können. Bei Gemeinschaftsanlagen (in der Beschreibung angegeben) können oft nur wenige deutsche Programme empfangen werden. Es kann zu schlechtem Empfang oder Ausfall kommen (Wetterverhältnisse). Sollten Probleme mit dem TV/Satellitenempfang o.ä. auftreten, kann die Reparatur nicht an Wochenenden oder Abenden garantiert werden. Bei Fehlbedienungen oder Änderungen der Einstellung durch den Mieter behält sich Feriepartner das Recht vor, auf Kosten des jeweiligen Mieters die Reparatur/Einstellung in den ursprünglichen Stand vornehmen zu lassen. Lesen Sie bitte immer die Gebrauchsanweisung oder rufen Sie uns an, falls Sie Zweifel bei der Bedienung haben.

b) Kurzfassung
Steht in einer Hausbeschreibung, dass Satellitenempfang vorhanden ist, dann bedeutet dieses, dass Sie zusätzlich zu den dänischen Kanälen auch deutsche Fernsehprogramme empfangen können. Es kann aber nicht garantiert werden, dass in jedem Haus alle Sender empfangen werden können!

Ungeziefer/Insekten
Es wird besonders darauf hingewiesen, dass die dänischen Ferienhäuser in Naturgebieten liegen. Natürlich vorkommende Insekten wie Ameisen, Fliegen, Spinnen u.ä. können in diesen Naturgebieten auftreten. Dagegen kann nichts getan werden. Sollte der Insektenbefall im  Ferienhaus  extrem sein, kontaktieren Sie Ihr zuständiges Feriepartner-Büro vor Ort. Wir werden dann unser Bestes tun, um Ihnen zu helfen.

Waschmaschine, Trockner, Spülmaschine
In vielen Häusern befinden sich Waschmaschine, Wäschetrockner und/oder Geschirrspüler. Sollten Betriebsstörungen auftreten, kann die Reparatur nicht an Wochenenden oder Abenden garantiert werden. Bei Fehlbedienungen von Seiten des Mieters behält sich Feriepartner vor, die Reparatur auf Kosten des jeweiligen Mieters vornehmen zu lassen. Lesen Sie bitte immer die Gebrauchsanweisung oder rufen Sie Feriepartner an, wenn Sie Zweifel bei der Bedienung haben.

Whirlpool
Die Hygiene im Whirlpool ist sehr wichtig. Aus diesem Grunde sorgen wir dafür, dass bei jedem Mieterwechsel alle unsere Whirlpools gründlich gereinigt werden, um Bakterien zu bekämpfen. Wenn der Whirlpool benutzt wird, müssen Sie eine Chlor-Tablette pro Person ins Wasser geben. Die Tabletten finden Sie in allen unseren Whirlpoolhäusern. Bitte erst den Whirlpool einschalten, wenn das Wasser 10 cm über den Düsen steht.

Vorwärmen in den Wintermonaten
Im Zeitraum von 1. Oktober bis 31. März wird Ihr Haus vorgeheizt, so dass es bei Ihrer Ankunft ungefähr 15 °C warm ist. Bei Poolhäusern wird der Pool bei Anreise eine Temperatur zwischen 24 und 28 °C haben.

Vergessene Gegenstände
In den Ferienhäusern vergessene Gegenstände werden bis zu drei Monate nach Abreise bei Feriepartner aufbewahrt. Diese können dem Besitzer zugestellt werden, sofern er für die Versandkosten aufkommt.

XYZ
Benötigen Sie weitere Informationen, stehen wir Ihnen jederzeit gern, in Deutschland auch unter der kostenlosen Rufnummer 0800 – 358 75 28, zur Verfügung.

Schließen