Nehmen Sie Ihren Hund mit nach Bornholm

Ferienhäuser finden
Ferienhaus suchen
Bornholm Nordjütland Limfjord Westjütland Mitteljütland Ostjütland Südostjütland Fünen mit Inseln Nordseeland Südwestseeland Mön-Stevns Lolland-Falster
Süd-Schweden Mittel-Schweden
JUNI 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
22 27
28
29
30
31
01
02
23 03
04
05
06
07
08
09
24 10
11
12
13
14
15
16
25 17
18
19
20
21
22
23
26 24
25
26
27
28
29
30
27 01
02
03
04
05
06
07

2. Reisedauer wählen

1 WOCHE
2 WOCHEN
3 WOCHEN
3 Tage
4 Tage
Mehr sehen
2 Tage
3 Tage
4 Tage
5 Tage
6 Tage
1 WOCHE
8 Tage
9 Tage
10 Tage
11 Tage
12 Tage
13 Tage
2 WOCHEN
3 WOCHEN

1. Gäste wählen

Erwachsene


Kinder (0–11 Jahre)


Haustiere

Nehmen Sie Ihren Hund mit in den Urlaub in einem Ferienhaus auf Bornholm

Viele Menschen möchten gerne ihren Hund mit in den Urlaub nehmen. Natürlich sind auch Hunde auf Bornholm herzlich willkommen. Beachten Sie jedoch, dass es bestimmte Regeln gibt, wenn Sie über Schweden nach Bornholm reisen.

Regeln, wenn man seinen Hund nach Schweden mitnimmt

Sie dürfen Ihren Hund nur nach Schweden mitnehmen, wenn er die folgenden Bedingungen erfüllt:

Gültige ID-Hundemarke
Gültige Tollwutimpfung Die schwedischen Behörden akzeptieren nur die Mitnahme von Hunden, die gegen Tollwut geimpft wurden, sofern diese älter als drei Monate sind. Der Hund darf frühestens 21 Tage nach seiner ersten Impfung durch Schweden reisen.

EU-Heimtierausweis
Sie müssen Ihren Hund bei den schwedischen Zollbehörden unmittelbar nach Ihrer Einreise in Schweden anmelden.

Lesen Sie evtl. mehr auf der Seite der schwedischen Zollbehörde Tullverket.

Hundewälder auf Bornholm

Auf Bornholm gibt es zwei Hundewälder, wo Sie Ihren Hund ohne Leine laufen lassen können. Sie müssen allerdings immer in der Nähe Ihres Hundes bleiben und diesen stets im Auge behalten.

Im südlichen Teil des Blykobbe-Waldes gibt es ein eingezäuntes Gebiet, das als Hundewald deklariert ist.

Auch in den Hügeln der Ringebakkerne bei Vang finden Sie gute Verhältnisse, um mit Ihrem Hund an die frische Luft zu gehen.

Mit dem Hund auf Bornholm und Christiansø

Man darf gerne seinen Hund nach Bornholm mitbringen – man muss ihn jedoch stets an der Leine führen. Wenn Sie einen Abstecher nach Christiansø machen, dürfen Sie Ihren Hund leider nicht mitnehmen.

Wenn Sie mehr über die Hundewälder auf Bornholm erfahren möchten, können Sie weitere Informationen bei der dänischen Naturbehörde Naturstyrelsen finden.

Schließen