Urlaub im Ferienhaus mit Hund in Dänemark

Hundeliebhaber finden bei Feriepartner ein breites Angebot an Ferienhäusern, in denen das Halten von Hunden ausdrücklich erwünscht ist. Bereits ab 174 EUR pro Woche

Ferienhaus suchen

NOVEMBER 2021

Mo Di Mi Do Fr Sa So

2. Reisedauer wählen

1 WOCHE
2 WOCHEN
3 WOCHEN
3 Tage
4 Tage
Mehr sehen
2 Tage
3 Tage
4 Tage
5 Tage
6 Tage
1 WOCHE
8 Tage
9 Tage
10 Tage
11 Tage
12 Tage
13 Tage
2 WOCHEN
3 WOCHEN
4 WOCHEN

1. Gäste wählen

Erwachsene


Kinder (0–11 Jahre)


Haustiere

Filtern
Entfernung zum Strand/Ufer in Metern
  • Swimmingpool
  • Whirlrpool

Schlafzimmer

Badezimmer

Nach Haus-ID. / Adresse suchen

Spaß und Entspannung im Ferienhaus mit Hund

Hunde erlaubt, so heißt es in den Ferienhäusern für Hundehalter, die auch im Urlaub auf ihren treuesten Gefährten nicht verzichten möchten.

Wer ein Ferienhaus in Dänemark mit Hund anbietet, der kann sich auf eine ausgezeichnete Lage, welche ideal für lange Spaziergänge ist, freuen. Ein großer eingezäunter Garten sorgt für Entspannung und genügend Auslauf, sodass Sie sich auch mal in Ihren Liegestuhl legen dürfen.

Dänemark ist grundsätzlich ein ideales Reiseziel, wenn Sie einen Urlaub mit Ihrem Hund planen.

Tiefe Wälder, weitläufige Strände und herrliche Landschaften, bieten perfekte Bedingungen, um mit der ganzen Familie spazieren oder sogar wandern zu gehen.

Das tolle in Dänemark ist zudem, dass Sie Ihren Hund auch mit an den Strand nehmen können. In manchen anderen Ländern ist dies leider nicht gestattet.

Sie können leicht an der Hundepfote erkennen, ob Haustiere in dem angedachten Ferienhaus willkommen sind. Der Hundeknochen zeigt zudem, ob das Haus hundefreundlich ausgestattet ist.

Bei so gut wie allen Feriepartner-Büros können Hunde kostenlos mitreisen, wenn Haustiere erlaubt sind. Jedoch kann es einige Ausnahmen geben und eine Gebühr erhoben werden.

Freuen Sie sich bereits jetzt auf einen tierisch guten Urlaub mit Ihrem Hund in einem Ferienhaus in Dänemark!

Urlaubsaktivitäten im Ferienhaus mit Hund

Schließen