Sicherheitsgarantie - so sind Sie durch unsere Reiserücktritts- und Reiseabbruchversicherung abgesichert

Liebe Gäste,

wir befinden uns derzeit in einer neuen und ungewohnten Situation. Die dänischen Behörden haben eine Reihe von Maßnahmen ergriffen, um die Ausbreitungsrate von Coronavirus COVID-19 in Dänemark zu verringern, und wir mussten uns alle entsprechend anpassen.

Hier bei Feriepartner verfolgen wir in enger Zusammenarbeit mit unserem Versicherungspartner Gouda die Entwicklung der Situation, um aktuelle und zukünftige Ferienhaus-Gäste kontinuierlich auf den neuesten Stand zu bringen.

In der Zwischenzeit ist es uns wichtig zu betonen, dass Dänemark immer noch ein guter und sicherer Ort ist, um einen Urlaub zu verbringen, und dass wir weiterhin bereit sind, Sie in all unseren Ferienhäusern im ganzen Land willkommen zu heißen.

Gerade in diesen Corona-Zeiten ist ein Ferienhaus eine sichere Art, Urlaub zu machen. Sie fahren selbst in den Urlaub, müssen sich nicht unbedingt unter viele Menschen begeben und sind nicht darauf angewiesen, offene Restaurants und Sehenswürdigkeiten zu finden.

Wir verstehen, dass im Zusammenhang mit COVID-19, Ihrem Urlaub und den Versicherungsbedingungen viele Fragen auftauchen. 

Wir empfehlen Ihnen, sich auf den folgenden Websites zu informieren:

 

Website und Hotline der Dänischen Behörden

Auf der Website der dänischen Botschaft (Deutsch) und der dänische Polizei (Englisch) finden Sie immer Informationen  zu den aktuellen Einreisebedingungen. Für weitere Fragen hat die dänische Polizei eine Hotline eingerichtet: 0045 7020 6044 (Mo-Fr: 8-16 Uhr, Sa-So, Feiertage: 9-14 Uhr).

 

Schließen