Das Blaue Eishaus

Wenn Sie während Ihres Ferienhausurlaubs ein Eis essen wollen, dann sollte es unbedingt vom Blauen Eishaus (Det Blå Ishus) sein. Hier erhalten Sie das beste und kultigste Eis von Vendsyssel mit hausgemachtem Topping.
Ferienhäuser finden
Ferienhaus suchen
Bornholm Nordjütland Limfjord Westjütland Mitteljütland Ostjütland Südostjütland Fünen mit Inseln Nordseeland Südwestseeland Mön-Stevns Lolland-Falster
Süd-Schweden Mittel-Schweden
JANUAR 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 31
01
02
03
04
05
06
2 07
08
09
10
11
12
13
3 14
15
16
17
18
19
20
4 21
22
23
24
25
26
27
5 28
29
30
31
01
02
03
6 04
05
06
07
08
09
10

2. Reisedauer wählen

1 WOCHE
2 WOCHEN
3 WOCHEN
3 Tage
4 Tage
Mehr sehen
2 Tage
3 Tage
4 Tage
5 Tage
6 Tage
1 WOCHE
8 Tage
9 Tage
10 Tage
11 Tage
12 Tage
13 Tage
2 WOCHEN
3 WOCHEN

1. Gäste wählen

Erwachsene


Kinder (0–11 Jahre)


Haustiere

Legendäres Topping und riesengroße Eiswaffeln

Die Wellen der Nordsee rauschen im Hintergrund, während Sie gespannt darauf warten, dass Sie endlich an der Theke des Blauen Eishauses an der Reihe sind.

Die Eisdiele ist so beliebt, dass sich die Schlange bis ganz zu den grünen Dünen erstreckt, die an die kleine, charmante Eisbude in Tversted angrenzen.

Die Spannung steigt, da die Schlange dank der fleißigen Eiskünstler schnell immer kürzer wird, und schließlich sind Sie an der Reihe. Welche Sorte? Wie viele Kugeln? Wie viel Topping?

Traditionsreiche Eisdiele

Das kleine Eishäuschen am ersten Dünenabschnitt in Tversted existiert bereits seit 1920, als zum ersten Mal Eis und andere Süßigkeiten verkauft wurden.

Für viele Nordjütländer, junge wie alte, ist ein Sommer kein Sommer, wenn sie nicht mindestens einmal beim Eishäuschen in Tversted vorbeigeschaut haben, um den Sonnenuntergang bei einer großen Waffel mit Eiskugeln und einem ordentlichen Schlag von dem legendären Topping namens Guf zu beobachten.

Das beste Guf des Landes

Es liegt zweifellos vor allem an dem hausgemachten Guf (einer dänischen Spezialität auf Basis von Eischnee, die als Topping oben auf das Eis kommt), weshalb das blaue Holzhaus bei Eisliebhabern im ganzen Land so beliebt geworden ist.

Es gleicht einer Wallfahrt, wenn Menschen aus nah und fern nach Tversted kommen, um dieses himmlische Vergnügen in Form der luftigen, weißen Masse zu genießen.

Versäumen Sie es nicht, das hausgemachte Guf auf einer (oder mehreren) der verschiedenen, leckeren Eiscremevarianten, die die Eisdiele anbietet, zu probieren – wir garantieren, Sie werden es nicht bereuen.

Oder wie wäre es mit der besonderen Spezialität und dem Highlight der Karte, dem „Kæmpe Kalle Globeguffer“ mit ganzen 10 Kugeln, Sahne und Guf?

Sie können ganz einfach nicht nach Tversted kommen, ohne mindestens einmal das Blaue Eishaus besucht zu haben. Und so einfach ist es.

Restaurants in der Umgebung von Tversted

Vielleicht ist die große Eistüte „Kæmpe Kalle Globeguffer“ mit ganzen 10 Kugeln Ihr Abendessen an dem Tag, an dem Sie Das Blaue Eishaus (Det Blå Ishus) besuchen.

Und auch, wenn Sie es einmal nicht schaffen, ein Abendessen zuhause in Ihrem Ferienhaus zu machen, dann finden Sie hier Hilfe. Tversted und seine Umgebung bieten nämlich eine Handvoll hervorragender Restaurants, wo weitere gute Geschmackserlebnisse auf Sie warten.

Haben Sie Interesse an weiteren Erlebnissen?

Erkunden Sie Tversted und seine Umgebung mit Hilfe unserer Tipps für Erlebnisse und Aktivitäten.

Schließen