Das Glasreich in Småland

Vielleicht haben Sie schon einmal von Orrefors und Kosta Boda gehört? Beide sind in Schwedens Glashauptstadt beheimatet, dem „Glasreich“, das mehr als 13 große Glasfabriken und eine lange Reihe kleinerer Glaswerkstätten umfasst
Ferienhäuser finden
Ferienhaus suchen
Bornholm Nordjütland Limfjord Westjütland Mitteljütland Ostjütland Südostjütland Fünen mit Inseln Nordseeland Südwestseeland Mön-Stevns Lolland-Falster
Süd-Schweden Mittel-Schweden
OKTOBER 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
40 28
29
30
01
02
03
04
41 05
06
07
08
09
10
11
42 12
13
14
15
16
17
18
43 19
20
21
22
23
24
25
44 26
27
28
29
30
31
01
45 02
03
04
05
06
07
08

2. Reisedauer wählen

1 WOCHE
2 WOCHEN
3 WOCHEN
3 Tage
4 Tage
Mehr sehen
2 Tage
3 Tage
4 Tage
5 Tage
6 Tage
1 WOCHE
8 Tage
9 Tage
10 Tage
11 Tage
12 Tage
13 Tage
2 WOCHEN
3 WOCHEN
4 WOCHEN

1. Gäste wählen

Erwachsene


Kinder (0–11 Jahre)


Haustiere

Filtern
Entfernung zum Strand/Ufer in Metern

Schlafzimmer

Badezimmer

Eine Welt aus Glas

In Kalmar Län in Småland erwartet Sie eine bezaubernde Wildnis mit dichten Wäldern, Felsblöcken in allen Größen, Tausenden von Seen und ebenso vielen Inseln.

Und inmitten dieser Märchenlandschaft liegt das Glasreich, eine Ansammlung von mehr als 13 Glasfabriken, die seit 1742 weltberühmte Glaskunstwerke und Gebrauchsgläser herstellen.

Die Kombination aus faszinierendem Handwerk, Design von internationalem Rang, der einzigartigen Atmosphäre und der Stille in den verschiedenen Glasfabriken hat aus dem Glasreich eine der größten Touristenattraktionen Schwedens gemacht – ein Must-see, wenn Sie in einem Ferienhaus in Südschweden logieren.

Werfen Sie einen Blick in die Glasfabriken

In der idyllischen Umgebung des Glasreichs verschaffen sich sowohl große als auch kleinere Glasfabriken die ihnen gebührende Geltung.

Unter den großen Glasfabriken sind die bekanntesten Namen sicherlich Kosta Boda und Orrefors. Sie stellen in großen Mengen Kunstglas her, das von einem Künstler oder Designer gestaltet wird, und sie sind in der internationalen Glasszene sehr etabliert.

Aber natürlich können Sie auch etwas bescheidenere Glashütten besuchen, in denen nur ein einzelner oder eine Handvoll Glaskünstler für das Design, die Herstellung und den Vertrieb verantwortlich sind.

Doch ganz egal, wie groß die Glasfabrik ist – in der bezaubernden Welt aus Glas sind Sie immer herzlich willkommen.

Da können Sie aus nächster Nähe Zeuge des phantastischen Vorgangs werden, mit dem die tüchtigen Glasbläser die glühend heiße Glasmasse in Kristallglas und Kunstwerke aller Formen und Farben verwandeln.

Und selbstverständlich haben Sie auch stets die Möglichkeit, in den gut ausgestatteten Läden der Glasfabriken und Glashütten ein hübsches Unikat aus Glas zu erwerben.

Glasbläser für einen Tag

Aber wie ist es eigentlich, mit der sirupähnlichen Masse arbeiten, und wie bekommt man das Glas in genau die Form, die man haben möchte?

Ein Besuch des Glasreichs gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihr Talent für das Glasbläserhandwerk auszuprobieren, denn in den meisten Glasfabriken können Sie unter fachkundiger Anleitung eines professionellen Glasbläsers erleben, wie Ihr Meisterwerk Formen annimmt.

Möchten Sie gerne eine Schüssel, eine Vase, eine Glasfigur oder ein hübsches Glas mit nach Hause nehmen?

Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt, und es ist ein unvergessliches, ja beinahe magisches Erlebnis für die ganze Familie, in der warmen Werkstatt zu stehen und der glühenden Masse Form zu verleihen.

Schwedens älteste Glasfabrik

Bei Kosta Glasbruk haben die Glasbläser und die Öfen ihre Tätigkeit bereits im Jahr 1742 aufgenommen, was diese Glasfabrik zur ältesten Schwedens macht.

Mit ihrer prachtvollen Lage im „Glasriket“ – das ist der offizielle schwedische Name dieses Gebiets – ist Kosta Glasbruk ein Stück schwedischer Kulturgeschichte.

Hier haben die Glasbläser ihr edles Handwerk unter dem Markennamen „Kosta Boda“ über Generationen hinweg immer weiter verfeinert und unzählige moderne Klassiker geschaffen.

Erleben Sie die Glaskunst aus nächster Nähe

Gehen Sie auf eine Entdeckungsreise durch die Werkstätten von Kosta Glasbruk, in denen die schwedischen Designer jahrhundertelang Glas geblasen haben, und lassen Sie sich von der großen Ausstellungshalle bezaubern.

Hier können Sie alles über die lange Geschichte der Glasfabrik erfahren und sich in schöne, filigrane, absonderliche und verlockende Glasprodukte aller Formen und Farben vertiefen.

Bis heute fertigt Kosta Boda einzigartige Glaskunst, die viele Wohnungen auf der ganzen Welt ziert.

Wenn Sie Lust bekommen sollten, eines der Unikate mit nach Hause zu nehmen, können Sie im Outlet von Kosta Boda unter den in allen möglichen Formen erhältlichen Produkten der ersten und zweiten Wahl nach Ihrem Favoriten Ausschau halten.

Die Tradition des Hüttenherings

Bei den vielen Eindrücken, die Sie in den faszinierenden Fabriken und Hütten des Glasreichs erwarten, ist es kaum zu vermeiden, dass sich irgendwann einmal der Hunger meldet.

Glücklicherweise gibt es dafür eine Abhilfe, bei der Sie nicht nur den Magen besänftigen, sondern gleichzeitig auch die gemütliche Tradition des Hüttenherings erleben können.

Der traditionelle Hüttenhering stammt aus dem 18. Jahrhundert. Damals waren die Glashütten ein Treffpunkt für die ganze Umgebung, an dem die Kollegen, Jäger und Vagabunden der Gegend zusammenkamen, um gemeinsam zu essen.

In Anlehnung daran werden in den Glashütten Smålands auch heute noch die langen Tafeln gedeckt, wenn die Glasbläser nach Hause gehen, sodass Sie köstliche Delikatessen aus der Region genießen können, die in der Nachwärme der großen Glasöfen zubereitet worden sind.

Stillen Sie den Hunger mit einem gebratenen Salzhering, Isterband – einer Art Wurst mit Schweinefleisch und Kartoffeln – Speck und echt småländischem Käsekuchen. Möglich ist dies unter anderem in den Fabriken von Kosta Glasbruk, Orrefors, Pukeberg und Målerås. Genießen Sie die gemütliche Atmosphäre in den Werkstätten!

Guten Appetit!

Foto: VisitSweden, Tina Stafrén

Auf der Suche nach weiteren Erlebnissen?

Werfen Sie einen Blick auf unsere Tipps und erfahren Sie, was Sie alles erleben und unternehmen sollten, wenn Sie Ihren Ferienhausurlaub in Schweden verbringen. Dann können Sie sicher sein, dass Sie nichts verpassen und Ihren Urlaub ganz nach Ihren Wünschen gestalten.

Schließen