Der Strand von Løkken

Der unverwechselbare Strand von Løkken lädt ein zur immer wieder faszinierenden Begegnung mit der tosenden Nordsee in einer zauberhaften Atmosphäre und mit Badeverhältnissen von absoluter Weltklasse
Ferienhäuser finden
Ferienhaus suchen
Bornholm Nordjütland Limfjord Westjütland Mitteljütland Ostjütland Südostjütland Fünen mit Inseln Nordseeland Südwestseeland Mön-Stevns Lolland-Falster
Süd-Schweden Mittel-Schweden
JANUAR 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 31
01
02
03
04
05
06
2 07
08
09
10
11
12
13
3 14
15
16
17
18
19
20
4 21
22
23
24
25
26
27
5 28
29
30
31
01
02
03
6 04
05
06
07
08
09
10

2. Reisedauer wählen

1 WOCHE
2 WOCHEN
3 WOCHEN
3 Tage
4 Tage
Mehr sehen
2 Tage
3 Tage
4 Tage
5 Tage
6 Tage
1 WOCHE
8 Tage
9 Tage
10 Tage
11 Tage
12 Tage
13 Tage
2 WOCHEN
3 WOCHEN

1. Gäste wählen

Erwachsene


Kinder (0–11 Jahre)


Haustiere

Strandparadies in Løkken

Sie werden nicht umhinkommen, einen Strandausflug an den breiten, faszinierenden Sandstrand dieser Stadt zu machen, wenn Sie in einem Ferienhaus in Løkken sind.

Der Strand von Løkken ist einer der absolut besten Strände Nordeuropas, aber hier gibt es auch jede Menge anderer Dinge, die man unternehmen kann.

Erleben Sie die spezielle Atmosphäre dieses Strandes, seine charakteristischen Badehäuser, die Kriegsgeschichte, Aktivitäten und Fischkutter.

Und all dies im Licht der unvergleichlichen Natur, in dem sich der schneeweiße Sand des Strandes, der leuchtend grüne Strandhafer der Dünen und das intensive Blau der Nordsee in ihrer Strahlkraft gegenseitig übertreffen.

Kilometerlanger Strand

Spüren Sie am Strand von Løkken den feinen, weichen Sand zwischen Ihren Zehen – oftmals von der Sonne gewärmt, dann wieder vom Westwind gekühlt, der ungehindert über den breiten Strand hinwegfegt.

Ob Sie nun lieber mit einem Buch in Ihrer ganz privaten Sandkuhle in den Dünen liegen wollen, Sandburgen mit Ihren Kleinen bauen wollen oder Ihre Familie zu welcher Art von Strandspielen auch immer herausfordern wollen – hier ist genügend Platz für alles.

Der Strand erstreckt sich nämlich über ganze zehn Kilometer, sodass es nie ein Problem sein wird, hier genügend Platz zu finden – auch nicht mit Stühlen, Sonnenschirmen, Kühltaschen und allen erdenklichen Spielsachen.

Es ist erlaubt, am Strand von Løkken mit dem Auto zu fahren, und allein das ist schon ein Erlebnis. Aber es ist ja auch praktisch, wenn Sie einfach alles mit dabeihaben, was Sie für einen unvergesslichen Strandtag brauchen.

Wenn Sie nicht begeistert von dem Gedanken sind, Autos am Strand zu sehen, dann können Sie sich am Südende des Strandes aufhalten.

Hier finden Sie einen schönen Strandabschnitt, der den Sommer über für den Autoverkehr gesperrt ist und wo Familien mit Kindern sowie alle, die gern spielen, sich ungestört austoben können.

Sauberes Wasser und Windsurfing

Die Strände der Nordsee haben mit ihrer gleichzeitig barschen und sanften Natur eine ganz besondere Atmosphäre. Und der Strand von Løkken ist keine Ausnahme.

Genießen Sie den Blick auf das fast endlos erscheinende Meer, das sich dunkelblau bis zum Horizont erstreckt, während Sie Ihre Zehen in die sanft auslaufenden Wellen stecken oder ein erfrischendes Bad im klaren, einladenden Wasser nehmen.

Oder messen Sie Ihre Kräfte beim Surfen, Windsurfen oder Stand-Up-Paddling an der Mole von Løkken, die bekannt dafür ist, einer der besten Surfspots für Anfänger im ganzen Land zu sein.

Auch erfahrene Surfer können in den manchmal heftigen Wellen der Westküste echte Herausforderungen finden.

Die weiße Stadt

Sehr charakteristisch für den Strand von Løkken ist „Die weiße Stadt“ (Den hvide by), eine Ansammlung von 500 weißgestrichenen Strandhäusern, die im Sommerhalbjahr in langen Reihen aufgereiht wie eine Perlenkette am Strand stehen.

Gehen Sie auf Entdeckungstour zwischen den berühmten Badehäusern, die ein Zeugnis von Dänemarks historischer Badekultur sind, und genießen Sie den faszinierenden Anblick, wenn sich Sonnenlicht oder auch Mondschein auf den kleinen Häuschen reflektieren.

Spüren Sie die besondere Stimmung, die bei den Strandhäusern herrscht, wenn die Besitzer der Badehäuser in Liegestühlen oder an Tischen vor ihren kleinen Häuschen die Sommersonne und den Blick auf die Nordsee genießen. Das ist wirklich ein Spaziergang in einer schönen Atmosphäre.

Die Fischkutter der Westküste

Die Fischer bei Løkken ziehen auch heutzutage noch wie eh und je ihre alten, farbenfrohen Kutter auf den Strand, um hier den Fang des Tages an Land zu bringen.

Eine Tradition, die noch aus der Zeit stammt, als der Küstenfischfang die Haupteinnahmequelle in den Städten entlang der Westküste war – auch in Løkken.

Es ist ein tolles Erlebnis, diese uralte Tradition in der Praxis und aus allernächster Nähe zu sehen.

Und der Anblick dieser großen Boote, die einsam und verlassen auf dem feinen Sand des Strandes liegen, ist ein sehr charakteristisches Bild für die Westküste, an das Sie sich beim Gedanken an Ihren Ferienhausurlaub zweifellos noch lange erinnern werden.

Sie können den frischen Fisch direkt am Strand kaufen, wenn Sie Glück haben und gerade vorbeikommen, wenn die Fischer an Land kommen. Neuerdings können Sie sich sogar bei einem sms-Service anmelden, sodass Sie es als einer der ersten erfahren, wenn die Fischer ihren Fang an Land bringen.

Die Mole von Løkken

Wenn Sie selbst gerne die Angelleine auswerfen wollen, dann ist die Mole von Løkken genau der richtige Ort hierfür.

Das ganze Jahr über können Sie von der Spitze der Mole aus die Angelschnur auswerfen, und die nagelneuen Einrichtungen bei der Mole sind der Traum eines jeden Sportanglers.

Sie können Ihren Fang unter den Wasserhähnen abspülen und die Angel einfach an das Geländer lehnen, während Sie geduldig darauf warten, eine Scholle, einen Dorsch, eine Makrele, einen Hornhecht, einen Aal, eine Kliesche oder eine Flunder an den Haken zu bekommen.

Die Mole von Løkken ist auch sehr beliebt, um einen Spaziergang in der Abendsonne zu machen, und auch für Rollstuhlfahrer ist sie sehr gut zugänglich.

Die 200 Meter lange Mole ermöglicht Ihnen einen fantastischen Blick auf Løkken von einer ganz anderen Seite aus und Sie können die vielen Sportangler, die Fischer, die ihre Boote auf den Strand ziehen, und die fantastischen Sonnenuntergänge über der Nordsee betrachten.

Und vorher können Sie noch einen Zwischenstopp beim Eisstand einlegen und etwas Süßes für Ihren Spaziergang auf der Mole kaufen.

Die Bunker aus dem 2. Weltkrieg

Oder wie wäre es mit einem Spaziergang am Strand entlang, um den Atem der Geschichte bei den geheimnisvollen, verlassenen Bunkern aus dem 2. Weltkrieg zu spüren, die am nördlichen Ende des Strandes liegen?

Erforschen Sie die leeren Betonbauten und stellen Sie sich dabei vor, wie es gewesen sein muss, hier tagtäglich zu sitzen und die westjütische Küste vor dem Feind zu bewachen.

Weitere Erlebnisse in Løkken und Umgebung

Werfen Sie einen Blick auf unsere Ideen für Erlebnisse in Løkken und planen Sie einen perfekten Ferienhausurlaub ganz nach Ihren Vorstellungen.

Schließen