A–Z

Wir haben die Antworten auf die häufigsten Fragen auf dieser Seite für Sie zusammengefasst. Sie können sich jederzeit an uns wenden, wenn Sie Fragen zu Ihrem Ferienhausurlaub an der Jammerbucht haben.
 

A-Z Informationen für Mieter

Ankunft und Abreise
Aus dem Mietvertrag geht hervor, von welcher Uhrzeit an das Mietobjekt am Ankunftstag zur Verfügung steht. Gleiches gilt für den Abreisezeitpunkt. Zwischen den Belegungen wird das Objekt kontrolliert und werden ggf. kleinere Ausbesserungen vorgenommen, sodass Sie das Objekt in einem zufriedenstellenden Zustand beziehen können.
Entnahme und Rückgabe des Schlüssels zum Objekt erfolgt über eine Schlüsselbox direkt beim Objekt. 7 Tage vor Ihrer Anreise finden Sie den Zahlencode und die genaue Platzierung der Schlüsselbox auf "Mein Feriepartner". 3 Tage vor Ihrer Anreise erhalten Sie eine E-Mail mit dem Zahlencode und der genauen Platzierung der Schlüsselbox. Am Anreisetag erhalten Sie eine SMS mit einem Link, der u.a. den Zugriff auf den Code für – und den Standort der Schlüsselbox sowie das Check-in und das Ablesen des Verbrauchszählers ermöglicht. Am Tag vor Ihrer Abreise erhalten Sie eine SMS mit einem Link zum Auschecken und Ablesen des Verbrauchszählers. Siehe auch den Punkt Verbrauchskosten.

Abfall
Beim Mietobjekt befindet sich entweder eine Mülltonne oder eine andere Möglichkeit zur Müllentsorgung. Die Leerungsintervalle können regional variieren, weshalb Sie bei Ankunft nicht immer mit geleerten Mülltonnen rechnen können. Der Abfall wird gemäß dem lokal geltenden Regeln getrennt. Mehr über die Möglichkeiten der Abfallentsorgung können Sie in unserer digitalen Informationsmappe lesen.

Allergien
Nur in als "allergiefreundlich" ausgeschriebenen Ferienhäusern können Sie hundertprozentig sicher sein, dass sich dort nie ein Haustier aufgehalten hat. Bei Häusern, in denen Haustiere lediglich nicht zugelassen sind, können der Hauseigentümer oder seine Gäste dennoch Haustiere ins Haus gebracht haben. Feriepartner übernimmt keine Verantwortung für allergische Reaktionen in Verbindung mit Hausstaub. Wir empfehlen Personen mit einer Hausstauballergie, Häuser mit Holz- oder Fliesenfußböden zu mieten.

Angelkarten
Angelkarten zum Angeln von der Küste aus können auf www.fisketegn.dk erworben werden.

Aufladen von Elektroautos
In der Hausbeschreibung auf Feriepartners Internetseite geht aus der Rubrik "Ausstattung" hervor, ob das Aufladen eines Elektroautos (betrifft auch Plug-in-Hybride) beim gemieteten Objekt gestattet ist oder nicht. Ist das Aufladen gestattet, geht aus der Rubrik "Ausstattung" ebenfalls hervor, welcher Steckertyp zur Verfügung steht und somit zulässig ist. Verursacht der Mieter einen Schaden am Mietobjekt, indem er sein Elektroauto dort ohne ausdrückliche Erlaubnis auflädt, ist er gegenüber Feriepartner und dem Hauseigentümer zur Zahlung einer Entschädigung in Höhe des verursachten Schadens verpflichtet.

Baulärm
Während Ihres Aufenthaltes kann es zu Baulärm in der unmittelbaren Umgebung kommen. Feriepartner kann nicht vorhersagen, wo zu welchem Zeitpunkt gebaut oder renoviert wird und kann daher auch nicht dafür verantwortlich gemacht werden.

Betten, Schlafplätze und Schrankfläche
Die Größe der Betten variiert stark. Die Breite eines Doppelbettes variiert zwischen ca. 120 und 180 cm und die Länge zwischen ca. 175 und 200 cm. Die Breite eines Einzelbettes variiert zwischen ca. 60 und 90 cm und die Länge zwischen ca. 175 und 200 cm. Die Doppelbetten bestehen häufig aus einer großen Matratze, manchmal jedoch auch aus zwei Einzelmatratzen. Häufig liegt aus Gründen der Hygiene und des Aussehens ein Matratzenschoner darauf. Ziehen Sie bitte ein Laken über die Matratzenschoner.
Die Schrankfläche ist in Ferienhäusern in der Regel recht begrenzt. Daher kann nicht immer davon ausgegangen werden, dass alle mitgebrachte Kleidung in Schränken verstaut werden kann.

Bettwäsche
Ein Bettwäschepaket beinhaltet: Bettwäsche, ein kleines und ein großes Handtuch sowie ein Geschirrtuch.
Im Voraus bestellte Bettwäschepakete werden von unserem Personal ins Haus geliefert und werden bei Abreise auch dort hinterlassen. Die Stofftasche, in der das Wäschepaket geliefert wurde, darf während des Aufenthaltes gerne für Strand- oder Einkaufstouren genutzt werden, muss aber bei Abreise im Haus hinterlassen werden.

Bezahlung
Die 1. Rate ist eine Anzahlung über 25 % der Gesamtmiete. Der Restbetrag und die Kaution müssen spätestens 70 Tage vor Mietbeginn bezahlt werden. Bei einer Buchung weniger als 70 Tage vor Mietbeginn muss die gesamte Miete sofort bezahlt werden. Zusammen mit dem Mietvertrag erhalten alle Gäste Feriepartners Bankverbindung inklusive IBAN und SWIFT/BIC zur Überweisung der angegebenen Beträge. Alle Gäste können auf Feriepartners Homepage auch mit Kreditkarte bezahlen.

Brennholz
Brennholz ist im Mietpreis nicht enthalten, doch kann Brennholz z. B. in Supermärkten erworben werden. Beim Mietobjekt befindliches Brennholz gehört i. d. R. dem Eigner und darf nur bei ausdrücklicher Erlaubnis genutzt werden. Die Bezahlung geht in diesem Falle direkt an den Eigner, und der Betrag ist bei Abreise im Mietobjekt zu hinterlassen. Es ist untersagt, im Wald oder am Strand gesammeltes Holz zu verbrennen, da dieses Salz enthalten kann, welches für den Kaminofen schädlich ist. Bei starkem Wind oder Sturm kann es passieren, dass der Kaminofen nicht benutzt werden kann, da der Wind den Rauch zurück in den Schornstein drückt.

Einrichtung und Ausstattung
Alle Mietobjekte sind Privateigentum und daher nach Geschmack und Bedarf des Eigentümers eingerichtet. Feriepartner kann daher keine Verantwortung für die individuellen Erwartungen des Mieters übernehmen. Sofern nicht anders beschrieben, verfügen alle Objekte über eine Toilette, kaltes und warmes Wasser, eine Dusche, einen Herd, eine Kaffeemaschine, einen Staubsauger und eine Heizmöglichkeit. Die Betten verfügen über Decken (in einigen Fällen Daunendecken), Kopfkissen und in einigen Fällen Matratzenschoner. Für die im Haus zugelassene Personenanzahl ist ausreichend Besteck und Geschirr vorhanden. Bei Fragen, etwa bezüglich der Einrichtung, stehen wir telefonisch zur Verfügung. Selbst mitbringen müssen Sie folgendes: Bettwäsche, Handtücher, Geschirrtücher, Wischlappen, Tischtücher und Toilettenartikel. Reinigungsmittel sind nicht immer im Haus vorhanden, weshalb wir Sie bitten, dieses selbst mitzubringen.

Endreinigung
Wenn Sie ein Ferienhaus bei einem Feriepartner Büro in Nordjütland mieten, ist die Endreinigung im Mietpreis mit enthalten. Dies bedeutet, dass Sie nur dafür sorgen müssen, dass im und um das Objekt herum aufgeräumt und die Küchenausstattung abgewaschen ist. Sofern sich eine Geschirrspülmaschine im Haus befindet, reicht es aus, wenn Sie diese vor Ihrer Abreise starten.

Energieverbrauch
Feriepartner empfiehlt, den Energieverbrauch während des Aufenthaltes zu kontrollieren.

Entfernungen
Alle Entfernungen wurden im Internet anhand von Google Earth ermittelt und beziehen sich auf die Luftlinie. Die Entfernungen wurden nach bestem Wissen ausgearbeitet.

Fahrradvermietung
Fahrräder können in der näheren Umgebung gemietet werden, und Feriepartner berät Sie gerne, wenn Sie genauere Informationen brauchen.

Fahrräder
Bei einigen Mietobjekten stehen Fahrräder zur freien Verfügung bereit. Feriepartner übernimmt jedoch keine Verantwortung für deren Qualität und Standard oder für eventuelle Defekte.

Gartenmöbel
Bei allen Ferienhäusern stehen Gartentische und -stühle zur Verfügung. Sonnenschirme, Liegestühle und Sitzpolster gehören nicht unter diese Kategorie, weshalb sie auch nicht in jedem Falle zur Verfügung stehen.

Grill
Bei den meisten Mietobjekten gehört ein Grill zum Inventar. Feriepartner übernimmt keine Verantwortung für dessen Qualität oder Zustand.

Grundstück
In Feriepartners Objektbeschreibungen findet sich häufig der Ausdruck "Naturgrundstück". Hiermit gemeint sind Grundstücke, die mit Heidekraut, hohem Gras oder Ähnlichem bewachsen und häufig hügelig sind. Solche "Naturgrundstücke" sind naturbelassen, weshalb Sie nicht immer davon ausgehen können, dass das gesamte Areal betretbar ist. Ebenfalls kann nicht verlangt werden, dass das Gras gemäht wird, etwa damit Kinder Ball spielen können. Es ist untersagt, einen Wohnwagen oder ein Zelt auf dem Grundstück aufzustellen. Bitte lesen Sie hierzu auch den Punkt "Gäste".

Gäste
Es ist untersagt, mit mehr Personen im Mietobjekt zu übernachten, als in der Hausbeschreibung angegeben sind. Des Weiteren ist es nicht gestattet, Zelte, Wohnwagen oder Wohnmobile auf dem Grundstück aufzustellen bzw. zu parken.

Haustiere
In zahlreichen durch Feriepartner vermieteten Objekten sind Haustiere willkommen. Wir machen jedoch darauf aufmerksam, die Hausbeschreibung gründlich durchzulesen, ehe Sie eine Buchung tätigen. In Objekten, in denen Haustiere zugelassen sind, dürfen Haustiere sich auf dem hauseigenen Grundstück frei bewegen. Im öffentlichen Raum, sowie auf Straßen und Wegen, müssen Haustiere hingegen an der Leine geführt werden, sofern lokale Vorschriften nicht von der Leinenpflicht befreien. Haustiere dürfen sich unter keinen Umständen allein im Haus und auch nicht auf Sitzmöbeln, Betten etc. aufhalten. Darüber hinaus bittet Feriepartner darum, Hundehaare im Wohnbereich und Hinterlassenschaften im Außenbereich zu entfernen, damit die nächsten Gäste keine unangenehmen Überraschungen erleben.
Wenn Feriepartner Kenntnis davon erlangt, dass trotz Verbotes Haustiere mitgebracht oder mehr Haustiere als laut Hausbeschreibung gestattet mitgebracht wurden, ist der Mieter zu einer Zahlung an Feriepartner von 5.000 DKK für die Missachtung der Hausbeschreibung und der allgemeinen Mietbedingungen verpflichtet. Dieser Betrag wird ebenfalls erhoben, wenn nachgewiesen werden kann, dass sich Haustiere auf Möbeln, im Pool Raum etc. aufgehalten haben.

Hinweise zum Baden
In einigen Gegenden entlang der dänischen Küsten kann das Baden gefährlich sein. Befolgen Sie daher immer folgende Ratschläge:
1. Lernen Sie richtig zu schwimmen und zu springen.
2. Baden Sie nie alleine.
3. Baden Sie nur dort, wo es zugelassen ist.
4. Gehen Sie nur bis zum Bauchnabel ins Wasser.
5. Machen Sie nur dort Kopfsprünge, wo das Wasser tief genug ist.
6. Schwimmen Sie am Strand entlang.
7. Baden Sie nie mit Alkohol oder euphorisierenden Substanzen im Blut.
8. Benutzen Sie keine aufblasbaren Badetiere, Luftmatratzen oder Schlauchboote.
9. Gehen Sie aus dem Wasser, wenn Sie frieren.
Weitere Informationen zum Baden finden Sie bei Ihrem lokalen Feriepartner-Büro.

Informationsmappe
In unserer digitalen Informationsmappe finden Sie diverse Informationen zum Mietobjekt und zur näheren Umgebung.

Jugendgruppen ab 3 Personen
Da Feriepartner leider oft Probleme in Verbindung mit der Hausvermietung an junge Menschen erfahren hat (hierunter Beschädigung von Inventar oder mangelnde Endreinigung), war es notwendig, eine Altersgrenze von 25 Jahren bei einer Belegung mit mehr als zwei jungen Menschen festzulegen. Dies gilt nicht für junge Menschen, die mit Ihren Eltern im Urlaub sind oder für zwei junge Menschen, die zusammen ein Objekt mieten möchten.
Es können Kontrollbesuche vorgenommen werden.

Kaution und Verbrauch
Bei jeder Buchung wird eine Kaution erhoben und zusammen mit der 2. Rate verlangt. Nach der Abreise wird das Mietobjekt kontrolliert. Die Verbrauchskosten werden mit der Kaution verrechnet und der Restbetrag innerhalb von 14 Tagen nach Ende des Mietverhältnisses auf das von Ihnen anzugebende Konto erstattet. Nur bei Mietobjekten der Kategorie "Verbrauch inklusive" wird keine Kaution erhoben.

Kinderstühle, -betten und Bollerwagen
Kinderstühle und -betten (an einigen Orten auch Bollerwagen) können bei Feriepartner kostenlos ausgeliehen werden. Geliehene Gegenstände müssen selbst bei Feriepartner abgeholt und wieder zurückgegeben werden. In einigen Büros wird bei der Bestellung von Kinderstühlen, -betten und Bollerwagen eine Gebühr erhoben.

Krankenversicherung
Es wird empfohlen, einen Krankenversicherungsnachweis mit in den Urlaub zu nehmen.

Militärübungen
In einigen Gebieten Dänemarks werden ab und zu militärische Übungen durchgeführt. Diese finden so weit wie möglich außerhalb der Feriensaison statt. Weitere Informationen können Sie bei Feriepartner erhalten. Manchmal werden Übungen sehr kurzfristig anberaumt, weshalb es nicht immer möglich ist, präzise Informationen hierüber zu geben.

Rauchen
Wenn nachweisbar ist, dass in einem Nichtraucherhaus geraucht wurde, ist der Mieter verpflichtet, 5.000 DKK an Feriepartner für die Nichtbefolgung der Hausbeschreibung zu zahlen. Inwiefern im Mietobjekt geraucht werden darf, geht aus der jeweiligen Hausbeschreibung hervor.

Schadensreklamation
Schäden und Reklamationen müssen bei Mietbeginn Feriepartner umgehend mitgeteilt werden. Sollte dies nicht unmittelbar nach Ankunft möglich sein, muss dies spätestens nach 48 Stunden erfolgen. Schäden, Mängel oder Reklamationen führen nicht notwendigerweise zu einem Rabatt oder einer Erstattung (s. §6 der allgemeinen Mietbedingungen).

Strom
Alle Mietobjekte verfügen über 220-Volt-Anschlüsse.

Swimmingpool
Der Pool wird ein Mal pro Woche, meist an Werktagen, kontrolliert (nicht vor 09:00 Uhr). Sie müssen hierfür nicht im Haus sein, da unsere Poolkontrolleure über eigene Schlüssel verfügen.

TV, Satelliten-TV
Im hauseigenen Fernsehen können nur kostenlose Kanäle empfangen werden. Wenn das Mietobjekt über kostenpflichtige Kanäle verfügt, geht dies aus der Hausbeschreibung hervor. Viele Objekte verfügen über Satellitenempfang. Der Satellitenempfänger ist nach den Wünschen des Hauseigners eingestellt, weshalb nicht davon ausgegangen werden darf, alle dänischen Programme empfangen zu können. Es kann wetterbedingt zu Störungen oder völligem Ausfall des Signals kommen. Sollte es zu Problemen mit dem Satellitenempfang oder Ähnlichem kommen, kann nicht garantiert werden, dass diese an Wochenenden oder abends behoben werden können. Im Falle unsachgemäßer Bedienung oder Änderungen der Einstellungen durch den Mieter behält Feriepartner sich das Recht vor, dem Mieter die Reparatur oder Neueinstellung in Rechnung zu stellen. Lesen Sie bitte die Gebrauchsanweisung oder kontaktieren Sie Feriepartner telefonisch, wenn Sie Probleme bei der Bedienung haben. Die Gebrauchsanweisung finden Sie in unserer digitalen Informationsmappe.

Ungeziefer und Insekten
Feriepartner macht besonders aufmerksam darauf, dass dänische Ferienhäuser in Naturgebieten liegen. Daher ist das Vorkommen von Ameisen, Fliegen und Spinnen nicht auszuschließen. Hiergegen kann auch nichts unternommen werden. Sollte es zu einem extremen Insektenbefall kommen, kontaktieren Sie bitte Feriepartner. Wir werden unser Bestes tun, um Ihnen zu helfen.

Verbrauchskosten
Die Zählerstände müssen bei Ankunft und Abreise abgelesen werden.
Aus der SMS, die Ihnen bei Ankunft und Abreise zugeschickt wird, geht hervor, welche Verbräuche abgelesen werden müssen. Wenn die Zählerstände nicht notiert werden, trägt Feriepartner die angenommenen Verbrauchsstände nach eigenem Ermessen ein.

Vergessene Gegenstände
Feriepartner bewahrt vergessene Gegenstände bis zu drei Monate nach Ende eines Mietverhältnisses auf. Vergessene Gegenstände können auf Rechnung des Mieters nachgeschickt werden.

Vermietung in den Wintermonaten
Im Zeitraum vom 1. Oktober bis zum 31. März werden die Mietobjekte so vorgewärmt, dass bei der Ankunft eine Raumtemperatur von ca. 15 °C herrscht. In Poolhäusern hat der Pool eine Temperatur zwischen 24 und 28 °C.

Waschmaschine, Wäschetrockner und Geschirrspülmaschine
Viele Mietobjekte verfügen über eine Waschmaschine, einen Wäschetrockner und/oder eine Geschirrspülmaschine. Sollte es zu Betriebsproblemen kommen, kann nicht garantiert werden, dass diese an Wochenenden oder abends behoben werden können. Im Falle unsachgemäßer Bedienung durch den Mieter behält Feriepartner sich das Recht vor, dem Mieter die Reparatur in Rechnung zu stellen. Lesen Sie bitte die Gebrauchsanweisung oder kontaktieren Sie Feriepartner telefonisch, wenn Sie Probleme bei der Bedienung haben. Die Gebrauchsanweisung finden Sie in unserer digitalen Informationsmappe.

Wegbeschreibung
Die Wegbeschreibung können Sie sich über Google Maps anzeigen lassen.

Wetterverhältnisse
Feriepartner übernimmt keine Verantwortung, wenn Ihre Anreise zum Mietobjekt/zur Schlüsselausgabestelle und Ihre Abreise vom Mietobjekt/von der Schlüsselausgabestelle aufgrund von Schneefall, Eisregen und anderen Witterungsbedingungen unmöglich sein sollte. Dies gilt ebenso für Schäden, inklusive Personenschäden, die auf das Wetter zurückzuführen sind.

Whirlpool
Die Hygiene ist in einem Whirlpool sehr wichtig. Feriepartner sorgt dafür, dass Whirlpools bei jedem Mieterwechsel zur Bekämpfung von Bakterien gründlich gereinigt werden. Wenn Sie den Whirlpool benutzen, müssen Sie pro Person eine Chlortablette ins Wasser geben. Die Tabletten sind in allen Objekten mit Whirlpool vorrätig. Schalten Sie den Whirlpool bitte erst ein, sobald das Wasser 10 bis 15 cm über den Düsen steht.

Zweckbestimmung des Mietobjektes
Das Mietobjekt darf ausschließlich zu Erholungszwecken genutzt werden. Feste, Feiern und andere Zusammenkünfte sind ohne vorherige Genehmigung des Eigentümers untersagt. Feriepartner ist berechtigt, sich mit dem Mieter in Verbindung zu setzen, wenn der begründete Verdacht besteht, dass die Vermietung/Nutzung einen nicht der Erholung dienenden Zweck verfolgt.

XYZ
Wenn Sie weitere Informationen benötigen, steht Feriepartner Ihnen gerne zur Verfügung.

Gültig ab Januar 2023

 

Schließen