Sportangeln in Henne Strand

Henne Strand ist ein Eldorado für Sportangler. Angeln Sie in den Flüssen, Seen und im Meer und fangen Sie Lachse, Forellen, Hecht, Dorsch und Makrelen, während Sie die beeindruckende Natur der Umgebung genießen
Ferienhäuser finden
Ferienhaus suchen
Bornholm Nordjütland Limfjord Westjütland Mitteljütland Ostjütland Südostjütland Fünen mit Inseln Nordseeland Südwestseeland Mön-Stevns Lolland-Falster
Süd-Schweden Mittel-Schweden
MÄRZ 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
9 25
26
27
28
01
02
03
10 04
05
06
07
08
09
10
11 11
12
13
14
15
16
17
12 18
19
20
21
22
23
24
13 25
26
27
28
29
30
31
14 01
02
03
04
05
06
07

2. Reisedauer wählen

1 WOCHE
2 WOCHEN
3 WOCHEN
3 Tage
4 Tage
Mehr sehen
2 Tage
3 Tage
4 Tage
5 Tage
6 Tage
1 WOCHE
8 Tage
9 Tage
10 Tage
11 Tage
12 Tage
13 Tage
2 WOCHEN
3 WOCHEN

1. Gäste wählen

Erwachsene


Kinder (0–11 Jahre)


Haustiere

Holen Sie sich in Henne Strand einen Fisch an den Haken

Wenn Sie davon träumen, große, glänzende Lachse im Fluss zu fangen, die Angel am Strand auszuwerfen oder einen Nachmittag an einem Put-and-Take-See zu verbringen, sind Sie genau am richtigen Ort.

Henne Strand ist auf allen Seiten von Wasser umgeben und erfüllt jeden Wunsch, den das Anglerherz begehrt.

Put-and-Take-Seen mit viel Komfort

In der Gegend um Henne Strand gibt es unzählige Put-and-Take-Seen, die viele Sportangler dazu locken, sich hier den Fisch für das Abendessen im Ferienhaus selbst zu fangen.

Und wir wollen nicht zu viel versprechen, aber die Put-and-Take-Seen bieten beinahe eine Fanggarantie. Sie können sich unter anderem darauf freuen, Hecht, Barsche, Forellen und Aal zu fangen, je nachdem, an welchen See Sie fahren.

Die Put-and-Take-Seen sind besonders gut für Familien mit Kindern geeignet, die auf der Suche nach schönen Aktivitäten für die ganze Familie sind. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie noch keine Erfahrung haben oder ein absoluter Angelexperte sind.

Die meisten Seen bieten besten Komfort. An vielen Orten gibt es Tische und Bänke für ein Picknick und einen Spielplatz für die Kleinen, die vielleicht nicht dieselbe Geduld wie die Eltern aufbringen.

Haben Sie Ihre Familie im Ferienhaus gelassen, dann können Sie an einem der vielen Plätze am See die Ruhe und den Frieden genießen.

Probieren Sie zum Beispiel den Vrøgum Angelsee bei Oksbøl, den Nymindegab Forellensee bei Nørre Nebel oder den Damsmark Angelsee bei Varde.

Oder gehen Sie in Westjütland einfach auf Entdeckungsreise– mit Sicherheit werden Sie innerhalb relativ kurzer Zeit einen Put-and-Take-See finden.

Packen Sie Ihre Ausrüstung ein und fahren Sie zur Skjern Å

Der Fluss Skjern Å ist der wasserreichste Fluss Dänemarks, doch ganz abgesehen von diesem noblen Titel gibt es auch noch einen anderen Grund, hierher zu kommen. In der Skjern Å ist der einzige urwüchsige, wild lebende Lachsstamm Dänemarks beheimatet.

Die Lachse aus der Skjern Å werden auch Riesenlachse genannt, weil sie über 20 Kilo wiegen können. Hierher zu kommen ist ein Muss für jeden Sportangler. Also drücken Sie die Daumen und haben Sie Geduld – es bedarf harter Arbeit und vieler Stunden Zeit, um einen Lachs aus der Skjern Å an den Haken zu bekommen, und genau deswegen ist es eine besondere Auszeichnung, einen solchen zu fangen.

Wenn Sie nicht ehrgeizig genug sind, um im Fluss einen Lachs zu angeln, können Sie auch nach den vielen Seeforellen und Hechten Ausschau halten, die hier ebenfalls eine gewisse Größe haben.

Neben tollen Angelmöglichkeiten an der Skjern Å bietet die Umgebung eine wunderschöne Natur. An der Mündung der Skjern Å in den Ringkøbing Fjord finden Sie das einzige Flussdelta des Landes, an dem es ein reiches Vogelleben gibt.

Fangen Sie einen Fisch auf dem offenen Meer

Schließlich darf man die weite See nicht vergessen, die trotz allem einen Großteil der Umgebung um Henne Strand dominiert. Hier verbergen sich ungeahnte Mengen Fisch, aber sie sind schwerer zu fangen als zum Beispiel in einem Put-and-Take-See.

Werfen Sie die Angel direkt vom Strand weg aus, wo Sie mit etwas Glück einen Dorsch, einen Hering oder eine Makrele an den Haken bekommen können.

Wenn Sie das Angelfieber gepackt hat und Sie ein richtiges Angelerlebnis haben wollen, dann machen Sie an einem Wochenende eine Angelfahrt mit einem der Kutter, die von Hvide Sande aus in See stechen. Spüren Sie die salzige, feuchte Meeresluft der Nordsee auf Ihren Wangen, während Sie konzentriert nach den besten Stellen suchen, wo sich die dicken Fische verstecken.

Schließen